Idee

Stellen Sie sich bitte einmal folgende Situation vor: Draußen sind es 30°Celsius. Sie wollen nur noch ins Wasser, wollen sich entspannen, abkühlen und ein paar Züge schwimmen. Welchen Möglichkeiten haben Sie zurzeit?

Der Blausteinsee bei Eschweiler ist relativ weit weg, auf die Schnelle nur mit dem Auto erreichbar, das aber ist gerade nicht verfügbar. Und die Fahrt mit dem Bus zum Schwimmbad am Hangeweiher begeistert auch nicht so recht, denn das einzige Aachener Freibad ist leider relativ weit entfernt und mal wieder total überfüllt.

Was bleibt? Bislang noch nichts in der näheren Umgebung von Eilendorf. Doch genau das wollen wir vom Förderverein Eilendorfer Naturschwimmbad verändern. Wir wollen in Eilendorf ein Naturschwimmbad schaffen.

Eilendorf ist mit über 15000 Einwohnerinnen und Einwohner ein recht großer Stadtbezirk in Aachen. Viele junge Familien zieht es nach hier in die neuen Wohngebiete. Ein Badeteich würde den Stadtteil noch attraktiver machen.